Zeigt alle 13 Ergebnisse

 29,00 69,00 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 29,00 69,00 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 29,00 69,00 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 29,00 69,00 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 29,00 69,00 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 24,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 24,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 24,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Liebt ihr Kerzen auch so wie wir? Die gemütliche Stimmung, die Entschleunigung beim Anzünden? Den betörenden Duft, der durch den Raum zieht?

Als wir uns nach Kerzen für das atelier.91 umgesehen haben, war klar, dass wir auf Paraffin und Stearin verzichten wollen. Das Erdöl soll im Boden bleiben, für das Palmöl sollen keine Regenwaldflächen in Indonesien abgeholzt werden. Also entdeckten wir die Kerzenmanufaktur Munio Candela aus Lettland für uns. Ihre Kerzen werden aus Sojawachsöl hergestellt.

Munio Candela Varianten

Munio Candela stellen ihre Kerzen in Handarbeit her und verwenden für die verschiedenen Duftrichtungen Pflanzen aus ihrer Umgebung. Es gibt dabei die Variante mit eingebetteten Pflanzen, die beim runterbrennen der Kerze von innen illuminiert werden. Zum zweiten gibt es die Variante im Tongefäß mit schönem Holzdeckel. Diese geben ihren Duft vor allem ab, wenn sie angezündet sind.

Lony Organics aus Sankt Pauli

Direkt aus der Nachbarschaft ist Lony Organics. Die Gründerin Jennifer war schon lange auf der Suche nach einer rein natürlichen und veganen Kerze, die man guten Gewissens einatmen kann, als sie ihre Marke aus der Taufe hob. Für den Duft verwendet sie ausschließlich naturreine ätherische Bio Öle. Jede Kerze wird von Hand gegossen und ist somit ein Unikat.

Pflegehinweise für Duftkerzen

  • Kürze den Docht vor jedem anzünden auf 5mm (Lony Organics) bzw. 1cm (Munio Candela)
  • Lass deine Kerze nicht länger als drei Stunden brennen, aber lange genug bis ein Großteil der Oberfläche flüssig ist.

Im Laden vor Ort haben wir auch immer einige normale Kerzen ohne Duft, kommt gerne vorbei und schaut euch um.